OSWIECIM & KRAKAU

Oświęcim ist mit 39284 Einwohnern eine polnische Stadt im Süden des Landes. Die deutsche Übersetzung Auschwitz wurde zum Pseudonym der Verfolgung und des Massenmordes an Millionen von Menschen während des NS-Regimes. Neben den beiden KZ-Gedenkstätten Auschwitz – Stammlager und Auschwitz – Birkenau besichtigen wir den alten Stadtkern und begeben uns auf die Spuren der jüdischen Vergangenheit der Kleinstadt.

Krakau ist eine der kulturell und politisch bedeutendsten Städte Polens. Mit 762508 Einwohnern ist die Weltkulturstadt von 2000 die zweitgrößte Stadt Polens. Sie war der Hauptschauplatz des Generalgouvernements der Nazis im zweiten Weltkrieg und noch heute kann man hin und wieder die Tragödien von einst spüren, besonders bei einem Besuch des ehemaligen jüdischen Ghettos im Stadtteil Podgórze und der ehemaligen Fabrik von Oskar Schindler.